Header-Image

Ihr süddeutsches Auktionshaus für den Kauf und Verkauf von Friedrich Johann Voltz

Friedrich Johann Voltz Image
Friedrich Johann Voltz1817 Nördlingen - 1886 München

"Am 25. Juni 1886 ist er [Friedrich Voltz] in München verstorben. Dieser Tiermaler Friedrich Voltz, dem das große Glück widerfuhr, schon zu Lebzeiten als Künstler ebenso geschätzt zu werden, wie heute noch, einhundert Jahre nach seinem Tod. Dabei ist er nicht nur als Maler hervorgetreten, sondern ebensogut als Zeichner und Radierer (...)
Der junge Friedrich war künstlerisch "vorbelastet", denn er erbte sein Talent sicherlich von seinem Vater Johann Michael Voltz, der in seiner Heimatstadt Nördlingen ein gesuchter Maler und Kupferstecher war. Kein Wunder also, daß der Vater das früh zutage tretende Talent seines Fritz nach Kräften förderte. Der Sohn dankte es ihm dadurch, daß er seinen Vater schon im Alter von 14 Jahren bei seiner Arbeit unterstützte. Mit 17 begann er dann seine Studien an der Münchner Akademie (1834). Dort lernte er den Schlachtenmaler Albrecht Adam kennen und freundete sich mit dessen Söhnen Franz, Eugen und Benno an.
Albrecht Adam nahm Einfluß auf Friedrich Voltz' Entwicklung zum Tiermaler, indem er ihn dazu anregte, Pferde zu malen. So tuachen in den Landschaften immer wieder Pferde als Staffage auf.
1835 erwandert Voltz estmals den Starnberger See, dessen Umgebung und stille Buchten, belebt mit Rindern und Schafen, später sein Leitmotiv sein sollte. Er erwanderte viele Almen im nahen Gebirge und logierte dabei gerne bei den Sennen. Ende der dreißiger Jahre erweiterte sich sein Freundeskreis um den bedeutenden Landschafter Eduard Schleich d. Ä., mit dem er sogar gemeinsame Werke schuf, indem er in einigen Landschaften Schleichs die Tiere malte. Beide Künstler haben dann gemeinsam signiert. Auch in einigen Gemälden Carl Spitzwegs finden man Voltzsche Tierstaffagen. Diese drei großen Maler des 19. Jahrhunderts waren so eng befreundet, daß sie gemeinsame Reisen nach Italien unternahmen.
Voltz fand große Aerkennung und wurde 1867 von Ludwig II. zum Professor ernannt. 69jährig starb er 1886 in München. Heute noch sind seine Gemälde von Museen und Sammlern sehr gesucht. Im Handel auf ein Hauptwerk von Voltz zu stoßen, ist heute schon eine kleine Sensation."
(Roland Bauer, Friedrich Voltz, Ein Fürst unter den Tiermalern, Münchner Zeitung 1986).

Haben Sie ein Werk des Künstlers, das Sie veräußern möchten? Dann kontaktieren Sie uns gern!
Wir schätzen und bewerten Ihr Objekt - kostenlos und unverbindlich.
Profitieren Sie von unserer Erfahrung und unserem internationalem Netzwerk.

Tel.: +49 (0)8054  90 84 230 
E-Mail: info@gailerauktionen.de
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Mehr anzeigen

Foto: Hans Heyn, Süddeutsche Malerei aus dem bayerischen Hochland, Rosenheim 1979, Abb. S. 257.

Aktuelle Auktion

 Image
Auktion 17 | 20.07.2024Kühe am Wasser · 1874Öl auf Holz (parkettiert) · 24 x 61,2 cmStartpreis € 5.000
 Image
Auktion 17 | 20.07.2024Gotische Kirchruine mit Flusslandschaft · um 1845/50Öl auf Papier auf Karton auf Platte · 31,6 x 36,8 cmStartpreis € 300
 Image
Auktion 17 | 20.07.2024"Das Grafenloch" in der Luegsteinwand bei Oberaudorf · um 1850Öl auf Leinwand auf Karton · 34,5 x 42,5 cmStartpreis € 1.200
 Image
Auktion 17 | 20.07.2024Fliehende Pferde · 1840Pinsel, laviert auf Papier · 61,5 x 91,5 cm (Sichtmaß)Startpreis € 200
 Image
Auktion 17 | 20.07.2024StallszeneÖl auf Holz · 15,9 x 19,5 cmStartpreis € 800
 Image
Auktion 17 | 20.07.2024Bauernhof in Brannenburg · 1859Öl auf Papier auf Karton · ca. 43,5 x 71,5 cmStartpreis € 1.200

Vergangene Auktionen

 Image
Auktion 6 | 22.10.2022Kühe an der Tränke · 1881Öl auf Holz, parkettiert · 23 x 40,5 cmErgebnis € 5.625
 Image
Auktion 9 | 24.06.2023Kühe am WasserÖl auf Holz · 19 x 41,2 cmErgebnis € 2.560
 Image
Auktion 10 | 05.08.2023Blick vom Wendelstein mit der Soinhütte ins Inntal · um 1850/60Öl auf Papier auf Karton · 15,5 x 26,5 cmErgebnis € 2.176
 Image
Auktion 13 | 24.11.2023Wendelsteinalm (Zeller Alm) am WendelsteinÖl auf Leinwand auf Karton · 32 x 23 cmErgebnis € 1.408
 Image
Auktion 1 | 29.05.2021Braunes RindÖl auf Leinwand · 44 x 37 cmErgebnis € 1.250
 Image
Auktion 1 | 29.05.2021Hellbraunes RindÖl/Leinwand/Holz · 34,6 x 35,3 cmErgebnis € 625
 Image
Auktion 13 | 24.11.2023Altes Bauernhaus am BachÖl auf Papier auf Karton · 31,8 x 41 cmErgebnis € 640
 Image
Auktion 8 | 13.05.2023Bemooster Felsen im bayerischen GebirgeÖl auf Leinwand auf Holz · 55 x 74 cmErgebnis € 640
 Image
Auktion 16 | 01.06.2024Fohlen in der LandschaftÖl auf Leinwand auf Karton · 18,5 x 20 cmErgebnis € 601
 Image
Auktion 4 | 30.04.2022An der TränkePastell · 36 x 52 cmErgebnis € 412
 Image
Auktion 13 | 24.11.2023HirtenbubBleistift auf Papier · 15,7 x 11,4 cm (Sichtmaß)Ergebnis € 332
 Image
Auktion 8 | 13.05.2023HirstenszenePastell auf Papier · 29,9 x 36,4 cmErgebnis € 332
 Image
Auktion 16 | 01.06.2024Konvolut von 19 Bleistiftskizzen: Kühe am Wasser, Am Bauernhof, Heimkehr ins Dorf, Ziegen auf der Alm, Kuhirte, Schaf.Ergebnis € 332
 Image
Auktion 1 | 29.05.2021Baumstümpfe mit Gräser und PflanzenÖl auf Papier auf Karton · 26 x 44,5 cmErgebnis € 300
 Image
Auktion 2 | 30.10.2021Knorriger Baum an der Kalten · 1841Bleistift auf Papier · 31,8 x 46,2 cm (Blattgröße)Ergebnis € 275
 Image
Auktion 4 | 30.04.2022Sitzender Jagdhund · 1838Bleistift auf Papier · 13,3 x 10,3 cm (Sichtmaß)Ergebnis € 225
 Image
Auktion 10 | 05.08.2023Rast auf der Kampenwand · um 1850/60Bleistift auf Papier · 18,8 x 24,3 cmErgebnis € 153
 Image
Auktion 8 | 13.05.2023Kämpfende StiereBleistift auf getöntem Papier · 55,5 x 79,5 cm (Sichtmaß)Ergebnis € 153
 Image
Auktion 8 | 13.05.2023Bayerischer Kürassier (Friedrich Kunz in Ganzfigur) · 1835Bleistift auf Papier · 26 x 12,5 cm (Blattgröße)Ergebnis € 153
 Image
Auktion 16 | 01.06.2024Hirtin mit Tieren am WasserBleistift auf getöntem Papier · 19 x 19 cm (Sichtmaß)Ergebnis € 140
 Image
Auktion 16 | 01.06.2024Mappenwerk: "Radirungen von Friedrich Voltz"Ergebnis € 89