Header-Image

Auktion 3 - Künstlerlandschaft Chiemsee

Samstag den 15.01.2022 | 14:00 Uhr

 Image

Lot 1

Anzinger, Martin
1905 Halfing - 1987 Ebenda

Rosen
Öl auf Leinwand · 35 x 30 cm.
Unten rechts signiert: M. Anzinger. Rahmen.

Startpreis € 100

Zuschlag € 260

 Image

Lot 2

Anzinger, Martin
1905 Halfing - 1987 Ebenda

Strauß mit Rosen und Gladiolen
Öl auf Leinwand · 85 x 70 cm.
Unten halbrechts signiert: M. Anzinger. Rahmen.

Startpreis € 100

Zuschlag € 200

 Image

Lot 3

Arnold, Karl August
1888 Steinbach - 1980 Rosenheim

Holzabfuhr auf der Herreninsel
Öl auf Leinwand · 45 x 40 cm.
Unten rechts signiert: CAArnold (C und A und A verbunden). Rahmen.
Rückseitig eigenhändig bezeichnet: "Holzabfuhr / auf Herreninsel" und Stempel der Kunstausstellung K. A. Arnold Insel Herrenchiemsee 1920 - 1940. Darunter vom Künstler Adressangabe: CAArnold (C und A und A verbunden) / Rosenheim, Merianstr. 11.

Startpreis € 200

Zuschlag € 220

 Image

Lot 4

Arnold, Karl August
1888 Steinbach - 1980 Rosenheim

Meeresküste mit Segelboot
Öl auf Karton auf Karton · 52 x 79 cm (Darstellungsgröße).

Besch. Rest.
Rahmen.
Rückseitig Stempel: Kunstausstellung K.A. Arnold Insel Herrenchiemsee.

Startpreis € 150

 Image

Lot 5

Balwé, Arnold
1898 Dresden - 1983 Prien am Chiemsee

Zinnienstrauß 
Öl auf Leinwand · 60,5 x 40,5 cm. 
Unten links signiert: Balwé. Rückseitig auf Etikett bezeichnet: Arnold Balwé / 1898 Dresden - 1983 Prien / Zinnienstrauß / Öl/Lwd., 60 x40 cm / u.l. Balwé. 
Doubliert. Vergolderrahmen.

Startpreis € 5000

Zuschlag € 4400

 Image

Lot 6

Balwé, Arnold
1898 Dresden - 1983 Prien am Chiemsee

Pfingststrauß
Öl auf Leinwand · 85,5 x 49,5 cm.
Rückseitig signiert: Arnold Balwé / Pfingststrauß.
In leuchtenden Farben. Rahmen.

Startpreis € 3000

Zuschlag € 6500

 Image

Lot 7

Balwé, Arnold
1898 Dresden - 1983 Prien am Chiemsee

"Feldblumen" · um 1950.
Öl auf Leinwand · 73 x 116 cm.
Unten links signiert: Balwé. Vergolderrahmen im Balwé-Profil.
Rückseitig eigenhändig bezeichnet: Arnold Balwé / Feldblumen.

Startpreis € 12000

Zuschlag € 13000

 Image

Lot 8

Balwé, Arnold
1898 Dresden - 1983 Prien am Chiemsee

"Vorfrühling am Samerberg" (Grainbach mit Hochries)
Öl auf Leinwand · 73 x 100 cm.
Unten links signiert: Balwé. Originalrahmen.
Rückseitig eigenhändig bezeichnet: Arnold Balwé / Vorfrühling am Samerberg.

Startpreis € 5000

Zuschlag € 8000

 Image

Lot 9

Balwé, Arnold
1898 Dresden - 1983 Prien am Chiemsee

Winternacht (Feldwies) 
Öl auf Leinwand · 73 x 92 cm. 
Unten rechts signiert: Balwé.
Farbintensiv in warmen, schönen Farben. Tadellos erhalten. Vergolderrahmen im Balwé-Profil. 
Rückseitig eigenhändig bezeichnet: Arnold Balwé / "Winternacht und nummeriert (137). 
Anmerkung: Eines seiner schönsten Winterbilder.

"Klirrend kalt und wunderschön können sie sein - die Winternächte am Chiemsee.
Eben genau so, wie Arnold Balwé (1898-1983) diese in dem Gemälde “Winternacht (Feldwies)” dargestellt hat.

Im hellen Schein des Vollmondes taucht die Winterwelt in ein blaues Lichtermeer. Die Helligkeit, die in einer solchen Nacht vom Erdtrabanten ausgeht, vertreibt die Dunkelheit und lässt ungeahnte Schatten wachsen. Eine mystische Stimmung legt sich einem Schleier gleich über das Land.

Winterliche Motive, noch dazu nächtliche, sind im Ouevre Balwés selten. Mit Gärten- und Blumen-Motiven hat er eine hohe Popularität erlangt. Doch auch dem Zauber der eisig kalten Winternacht ist der Künstler erlegen - zum Glück, wie dieses Werk attestiert."

Franz E. Gailer

Startpreis € 10000

Zuschlag € 14500

 Image

Lot 10

Balwé-Staimmer, Elisabeth
1896 Straubing - 1973 Traunstein

Osterstillleben
Aquarell · 55,9 x 79,7 cm (Sichtmaß).
Unten rechts signiert: E. Balwé-Staimmer. Rahmen mit Glas.
Rückseitig bezeichnet: "Andreas" / "Oster-Stilleben". Anmerkung: Das Bild zeigt ein Arrangement im Elisabeths Zimmer im Balwé-Haus in Feldwies. Im Hintergrund ist der oft gemalte gelbe Stuhl zu sehen.

Startpreis € 400

Zuschlag € 600

 Image

Lot 11

Balwé-Staimmer, Elisabeth
1896 Straubing - 1973 Traunstein

Südliches Dorf
Aquarell · 55,5 x 79 cm (Sichtmaß).
Unten halbrechts signiert: E. Balwé-Staimmer. Leicht gebräunt. Rahmen mit Glas.

Startpreis € 300

Zuschlag € 390

 Image

Lot 12

Balwé-Staimmer, Elisabeth
1896 Straubing - 1973 Traunstein

Tischstillleben mit Blumen und Gegenständen
Aquarell auf Papier · 53,5 x 72,5 cm (Sichtmaß).
Unten rechts signiert: E. Balwé-Staimmer. Rahmen mit Glas.

Startpreis € 300

Zuschlag € 700

 Image

Lot 13

Balwé-Staimmer, Elisabeth
1896 Straubing - 1973 Traunstein

"Zigeunerfamilie am Strand"
Aquarell · 49,5 x 60,5 cm.
Papier leicht wellig. Befestigungsspuren in den Ecken leicht sichtbar. Rahmen mit Glas.

Startpreis € 500

Zuschlag € 500

 Image

Lot 14

Baumgartner, Thomas
1892 München - 1962 Kreuth

Konvolut von zwei Bildern: Putten · 1910.
Jeweils Öl auf Karton · 33,7 x 24,8 cm und 32,8 x 25,2 cm.
Eines oben rechts signiert: TH. Baumgartner 1910.
Besch. Ohne Rahmen.
Anmerkung: Bei den beiden Bildern handelt es sich um frühe Arbeiten des damals 18-jährigen Künstlers.

Startpreis € 600

 Image

Lot 15

Baumgartner, Thomas
1892 München - 1962 Kreuth

Mädchenbildnis · 1922.
Öl auf Leinwand · 47 x 39 cm.
Oben links signiert: TH. Baumgartner 1922. Originalrahmen.

Startpreis € 800

Zuschlag € 2600

 Image

Lot 16

Baumgartner, Thomas
1892 München - 1962 Kreuth

Mädchen mit Katze · 1921.
Öl auf Leinwand · 62 x 49,5 cm.
Oben rechts signiert: TH. Baumgartner 1921.
Doubliert. Rest. Rahmen.

Startpreis € 3000

Zuschlag € 7000

 Image

Lot 17

Beyer, Georg
1932 Simonshof/ Bastheim

Zwei Karikaturen: Der Großwildjäger · 2017.
Feder, Pinsel, coloriert auf Papier · Jeweils 17,5 x 23,5 cm oval (Sichtmaß).
Jeweils unten mitte signiert: BEYER (19)17. Ein Blatt betitelt: DER GROSSWILDJÄGER. Rahmen mit Glas.

Startpreis € 60

Zuschlag € 150

 Image

Lot 18

Beyer, Georg
1932 Simonshof/ Bastheim

Auf der Fraueninsel mit Blick nach Gstadt
Öl auf Malkarton · 24 x 30 cm.
Unten rechts signiert: BEYER. Rückseitig bezeichnet: Auf der Fraueninsel / Chiemsee. Rahmen.

Startpreis € 450

Zuschlag € 700

 Image

Lot 19

Beyer, Georg
1932 Simonshof/ Bastheim

Gelbe Rosen · 2012. 
Öl auf Malkarton · 38,5 x 41 cm. 
Unten links signiert: BEYER (20)12. Orginalrahmen.

Startpreis € 1200

Zuschlag € 1200

 Image

Lot 20

Beyer, Georg
1932 Simonshof/ Bastheim

Rosa Rosen
Öl auf Malkarton · 33,5 x 37 cm.
Unten links signiert: BEYER. Rückseitig Zettel mit dem Atelierstempel Georg Beyer, Marquartstein und dem Vermerk: TITEL: Rosen / TECHN.: Öl /FORMAT: 37 x 33,5 / PREIS: 3700. Orginalrahmen.

Startpreis € 1200

 Image

Lot 21

Bibus, Felix
1899 Wolin bei Winterberg, Böhmen - 1971 Rosenheim

Chiemseelandschaft · 1955.
Öl auf Hartfaser · 73 x 104 cm.
Unten rechts signiert: F. BIBUS (19)55. Rahmen.

Startpreis € 250

Zuschlag € 300

 Image

Lot 22

Bolze, Carl
1832 Oberlanzendorf, Österreich - 1913 München

Motiv aus Burghausen an der Salzach · 1882. 
Aquarell · 32,1 x 23,4 cm (Blattgröße). 
Unten rechts signiert: Bolze (1)882. 
In guter Erhaltung. Rahmen mit Glas. 
Literatur: Hans P. Defregger und Dr. Klaus Zeller, Carl Bolze 1832-1913, Ein unbekannter Maler der Münchner Schule, München 1984, WVZ 805 mit Abb.

Startpreis € 100

Zuschlag € 330

 Image

Lot 23

Braun, Sigi
1928 Pfaffenhofen an der Ilm - 2016 Traunstein

Aphrodite · 1992.
Farblithografie · 44,7 x 27,8 cm (Darstellungsgröße).
Unten links handsigniert: Sigi Braun. Unten rechts bezeichnet und datiert: Aphrodite 1992. Rahmen mit Glas.

Startpreis € 40

Zuschlag € 40

 Image

Lot 24

Braun, Sigi
1928 Pfaffenhofen an der Ilm - 2016 Traunstein

Sommerblumen
Öl auf Hartfaser · 79,5 x 59,5 cm.
Unten rechts signiert: Siegfried Braun. Rahmen.

Startpreis € 600

 Image

Lot 25

Brendel, Walter L.
1923 Ludwigshafen am Rhein - 2013 Prien am Chiemsee

Komposition
Gouache auf Karton · 11 x 17 cm.
Unten rechts monogrammiert: W. L. B. Unten links datiert: 21. XII 19.. In guter, farbfrischer Erhaltung. Rahmen mit Glas.

Startpreis € 300

Zuschlag € 450

 Image

Lot 26

Brendel, Walter L.
1923 Ludwigshafen am Rhein - 2013 Prien am Chiemsee 

"Malerei 2.VI.61" · 1962. 
Öl auf Leinwand · 85 x 80 cm. 
Unten rechts signiert: W. L. Brendel (19)62. 
Rest. Ohne Rahmen. 
Rückseitig auf dem Keilrahmen eigenhändig bezeichnet: MALEREI 2.VI.62 W. L. Brendel / Feldwies am Chiemsee. Zusätzlich Ausstellungs-Etikett der Städtische Kunsthalle Mannheim mit Beschriftung: TITEL: Malerei 2.VI.62 / KÜNSTLER: Walter Brendel / AUSSTELLUNG: 19.9.-18.10.64 / Nr. 18.

Startpreis € 1000

Zuschlag € 1000

 Image

Lot 27

Büger, Ika 
1916 Moskau - 2007 München

Chiemsee 
Mischtechnik auf Hartfaser · 18,5 x 23,5 cm. 
Unten links signiert: Ika Büger. Rückseitig zweimal mit dem Nachlassstempel: * Nachlass * / IKA BÜGER. Rahmen.

Startpreis € 100

Zuschlag € 200

 Image

Lot 28

Compton, Edward Theodore 
1849 Stoke Newington, England - 1921 Feldafing

Frauenchiemsee 
Aquarell · 14 x 23,2 cm (Sichtmaß). 
Unten rechts signiert: COMPTON. Unten links bezeichnet: FRAUEN-CHIEMSEE. Leicht gebräunt. Rahmen mit Glas. 
Literatur: Jürgen und Sybille Brandes, Edward Theodore Compton, München 2007, Farbabb. S. 373 (Frühe Ansichts-Postkarte "Frauenchiemsee", Vorlage des Aquarells).

Anmerkung: Wir bedanken uns bei Sybille Brandes für die Bestätigung, dass das Aquarell zweifelsfrei von Edward Theodore Compton stammt.

Startpreis € 300

Zuschlag € 700

 Image

Lot 29

Croissant, Elisabeth
1903 München - 1997 Prien am Chiemsee

Chiemsee - Blick aus dem Fenster
Holzschnitt, koloriert · 19,5 x 14,1 cm (Blattgröße).
Unten rechts handmonogrammiert: ELCR. Rahmen mit Glas.

Startpreis € 20

Zuschlag € 60

 Image

Lot 30

Croissant, Elisabeth
1903 München - 1997 Prien am Chiemsee

"Alle Vögel sind schon da"
Holzschnitt, koloriert · 29,8 x 39,2 cm (Sichtmaß).
Unten rechts handsigniert: Elisabeth Croissant.
Insgesamt schönes Blatt.
Rahmen mit Glas.

Startpreis € 50

Zuschlag € 330

 Image

Lot 31

Croissant, Eugen
1898 Landau - 1976 Urfahrn am Chiemsee

Karikatur: "Paragraphenreiter"
Feder, Tusche, weiß gehöht · 16,4 x 33,5 cm (Sichtmaß).
Unten rechts mit dem Halbmond signiert. Unten rechts signiert: Croissant. Unten links bezeichnet: Zweitdruck.
Unterhalb der Darstellung eigenhändig betitelt: (Großer Preis im) Amtsschimmelrennen. / oder Paragraphenreiter.
Gebräunt. Rahmen mit Glas.

Startpreis € 20

Zuschlag € 190

 Image

Lot 32

Croissant, Eugen
1898 Landau - 1976 Urfahrn am Chiemsee

"Scheune im Schnee"
Aquarell · 31,2 x 48,7 cm (Blattgröße).
Unten rechts signiert: Eugen Croissant.
In ordentlicher Erhaltung.
Rahmen mit Glas.

Startpreis € 120

Zuschlag € 260

 Image

Lot 33

Croissant, Eugen
1898 Landau - 1976 Urfahrn am Chiemsee

Steg mit Booten am Chiemsee 
Aquarell · 31,2 x 48,2 cm (Blattgröße). 
Unten rechts signiert: Eugen Croissant. 
Gebräunt. Rahmen mit Glas.

Startpreis € 80

Zuschlag € 260

 Image

Lot 34

Croissant, Eugen
1898 Landau - 1976 Urfahrn am Chiemsee

Tauwetter (Strasse mit Schneeleitstäben) 
Aquarell · 47,2 x 62 cm (Blattgröße). 
Unten rechts signiert: Eugen Croissant. Ohne Rahmen.

Startpreis € 100

Zuschlag € 180

 Image

Lot 35

Croissant, Eugen
1898 Landau - 1976 Urfahrn am Chiemsee

Verschneiter Rastplatz bei Breitbrunn am Chiemsee
Aquarell auf Papier · 34,7 x 47,5 cm (Blattgröße).
Unten rechts signiert: Eugen Croissant.
In guter Erhaltung. Rahmen mit Glas.

Startpreis € 150

Zuschlag € 150

 Image

Lot 36

Croissant, Eugen
1898 Landau - 1976 Urfahrn am Chiemsee

Vertäute Segelboote am Chiemseesteg bei aufgehender Sonne (recto), Herbstliches Chiemseeufer mit Kahn im Schilf (verso)
Aquarell, beidseitig bemalt · 34 x 48,5 cm (Sichtmaß).
Unten rechts signiert: Eugen Croissant.
In ordentlicher Erhaltung.
Rahmen mit beidseitigem Glas.

Startpreis € 200

Zuschlag € 330

 Image

Lot 37

Demmel, Willibald
1914 München - 1989 Gstadt am Chiemsee

Weiblicher Akt in Seitenansicht (Akademiearbeit) · 1943.
Rötel · 32,8 x 19,9 cm (Sichtmaß).
Unten rechts signiert: Demmel/ (19)43.
Leicht gebräunt. Wasserrand oben rechts. Rahmen mit Glas.

Startpreis € 10

Zuschlag € 70

 Image

Lot 38

Demmel, Willibald
1914 München - 1989 Gstadt am Chiemsee

Akt, sitzend · 1959.
Kreide auf dünnem Karton · 5,9 x 4,8 cm (Blattgöße).
Unten links signiert: Demmel. Rückseitig bezeichnet und signiert: AKT/SITZEND / Demmel 59. Rahmen mit Glas.

Startpreis € 50

Zuschlag € 70

 Image

Lot 39

Demmel, Willibald
1914 München - 1989 Gstadt am Chiemsee

Porträt "Dr. Hans Obladen" (1896-1971) · 1954.
Öl auf Hartfaser · 40 x 35 cm.
Oben links signiert: Demmel (19)54. Originalrahmen.

Startpreis € 200

Zuschlag € 150

 Image

Lot 40

Demmel, Willibald
1914 München - 1989 Gstadt am Chiemsee

Damenporträt "Marlene" · 1955.
Öl auf Hartfaser · 40 x 35 cm.
Oben rechts signiert: Demmel (19)55. Originalrahmen.

Startpreis € 200

Zuschlag € 350

 Image

Lot 41

Demmel, Willibald
1914 München - 1989 Gstadt am Chiemsee

Mädchen mit Trachtenhut 
Öl auf Hartfaser · 39,3 x 35 cm. 
Oben rechts signiert: Demmel. Rahmen.

Startpreis € 500

Zuschlag € 500

 Image

Lot 42

Demmel, Willibald
1914 München - 1989 Gstadt am Chiemsee

Teestillleben mit Samowar · 1971.
Öl auf Leinwand · 48 x 75 cm.
Unten rechts signiert: Demmel (19)71. Rahmen.
Rückseitig eigenhändig bezeichnet: TEESTILLEBEN - 1971. / DEMMEL - GSTADT - CHIEMSEE.

Startpreis € 400

 Image

Lot 43

Demmel, Willibald
1914 München - 1989 Gstadt am Chiemsee

"Alte Schuhe" · 1972.
Öl auf Hartfaser · 58,5 x 56,5 cm.
Oben rechts signiert: Demmel (19)72. Rahmen.
Rückseitig eigenhändig bezeichnet: ALTE" / "SCHUHE / W. Demmel / Gstadt - Chiemsee / 1972.

Startpreis € 800

Zuschlag € 950

 Image

Lot 44

Demmel, Willibald
1914 München - 1989 Gstadt am Chiemsee

Selbstbildnis mit Palette · 1945.
Öl auf Sperrholz · 35,2 x 34,6 cm.
Unten rechts signiert: Demmel/ (19)45. Rahmen.

Startpreis € 600

 Image

Lot 45

Demmel, Willibald
1914 München - 1989 Gstadt am Chiemsee

Selbstporträt · 1971.
Öl auf Hartfaser · 45 x 40,5 cm.
Unten rechts signiert: Demmel (19)71. Originalrahmen.
Rückseitig eigenhändig bezeichnet: "SELBSTPORTRÄT" 1971/ HERRN u. FRAU "FREI" ZUGEDACHT W. Demmel/ GSTADT-.

Startpreis € 1000

 Image

Lot 46

Demmel, Willibald
1914 München - 1989 Gstadt am Chiemsee

Schafschur im Gschnitztal (Österreich) · 1943.
Öl auf Hartfaser · 28,5 x 23,5 cm.
Unten links signiert: Demmel (19)43. Rahmen.
Rückseitig eigenhändig bezeichnet: SCHAFSCHUR / i. GSCHNITZTAL. / 1943 / W. Demmel.

Startpreis € 400

Zuschlag € 900

 Image

Lot 47

Demmel, Willibald
1914 München - 1989 Gstadt am Chiemsee

Ibiza, Calle Mayor (Gasse) · 1954.
Öl auf Hartfaser · 60 x 50 cm.
Unten rechts signiert und bezeichnet: Demmel Calle v. Ibiza Balearen.
Vereinzelt Farbabplatzungen.
Originalrahmen.
Rückseitig eigenhändig bezeichnet: MEINEN LB. FREUNDEN FREY ZUGEDACHT CALLE MAJOR IBIZA/ 1954 Demmel. Ausstellung: Herbst-Ausstellung der kgl. priv. Münchener Künstlergenossenschaft v. 1868, Haus der Kunst 1954, Kollektivausstellung, Kunstverein Rosenheim 1955 (handschriftlicher Vermerk von Demmel auf dem Rahmen).

Startpreis € 900

Zuschlag € 1100

 Image

Lot 48

Demmel, Willibald
1914 München - 1989 Gstadt am Chiemsee

Fiesta in El Sauzal auf Teneriffa · 1973.
Öl auf Hartfaser · 75 x 47,5 cm.
Unten links signiert: Demmel. Rahmen.
Rückseitig eigenhändig bezeichnet: FIESTA 1973 EL SAUZAL - TENERIFE Demmel 73 Aus der Erinnerung gemalt. Anmerkung: Willibald Demmel hat sich auf dem Bild als zweite Person von vorne selbst dargestellt.

Startpreis € 1200

Zuschlag € 1600

 Image

Lot 49

Distler, Rudolf
1946 Illerkirchberg

Nebelstimmung · 1984. 
Farbradierung · 39 x 31,6 cm (Darstellungsgröße ). 
Unten rechts handsigniert: R. Distler (19)84. Unten links bezeichnet: e/a (Künstlerdruck vor der eigentlichen Auflage). 
Papier am breiten Rand fleckig. 
Rahmen.

Startpreis € 150

Zuschlag € 150

 Image

Lot 50

Distler, Rudolf
1946 Illerkirchberg

Steg am Chiemsee · 1987.
Farbradierung · 42,7 x 33,8 cm (Darstellungsgröße).
Unten rechts handsigniert: R. Distler 1987. Unten links bezeichnet: 23/150. Rahmen mit Glas.

Startpreis € 150

Zuschlag € 150

 Image

Lot 51

Eder, Hubert
1894 München - 1980 Prien am Chiemsee

Rosen
Öl auf Hartfaser · 30 x 23,3 cm.
Unten rechts signiert: H. Eder. Rahmen.

Startpreis € 20

Zuschlag € 30

 Image

Lot 52

Eder, Hubert
1894 München - 1980 Prien am Chiemsee

Strauß mit Astern und Dahlien
Öl auf Sperrholz · 64,5 x 53,5 cm.
Unten rechts signiert: H. Eder. Rahmen.

Startpreis € 200

Zuschlag € 300

 Image

Lot 53

Eggert, Benno
1885 Stuttgart - 1983 Rosenheim

"Bauern Kirchlein am Simssee"
Farbholzschnitt · 28,6 x 20,7 cm (Sichtmaß).
Unten links handsigniert: Benno Eggert (Rosenheim) Orig. Holzschnitt Handdruck. Unten rechts bezeichnet: "Bauern Kirchlein am Simssee.". Rahmen mit Glas.

Startpreis € 10

Zuschlag € 60

 Image

Lot 54

Eggert, Benno
1885 Stuttgart - 1983 Rosenheim

Kleines Gärtchen im Voralpenland
Farbige Kreide · 28,9 x 31,3 cm (Sichtmaß).
Unten links signiert: EGGERT.
In guter Erhaltung. Rahmen mit Glas.

Startpreis € 50

 Image

Lot 55

Eibach, Albert
1876 München - 1953 Rimsting am Chiemsee

Chiemseelandschaft mit Hochgern
Öl auf Sperrholz · 38 x 51,5 cm.
Unten rechts signiert: A Eibach. Rahmen.

Startpreis € 80

Zuschlag € 180

 Image

Lot 56

Eibach, Albert
1876 München - 1953 Rimsting am Chiemsee

Entwurf für ein Altarbild · 1939.
Öl auf Hartfaser · 50 x 45 cm.
Rückseitig bezeichnet: Eigentum Malermeister / Hans Schöberl Prien / gemalt Alb Eibach Rimsting / 1939. Rahmen.
Provenienz: Malermeister Hans Schöberl, Prien.

Startpreis € 100

Zuschlag € 150

 Image

Lot 57

Englberger, Rudolf
1908 Gabersee - 1985 Wasserburg am Inn

Nach dem Gewitter · 1927.
Öl auf Leinwand · 58 x 70 cm.
Unten rechts signiert: R. Englberger (19)27. Rahmen.

Startpreis € 300

Zuschlag € 450

 Image

Lot 58

Euler, Hermann
1900 Aschaffenburg - 1970 Rosenheim

Winter am Rinsersee 
Öl auf Leinwand · 66 x 99 cm. 
Unten rechts signiert: H. Euler. Rest. Rahmen. 
Rückseitig auf dem Keilrahmen bezeichnet: H. Euler Prutting b/ Rosenheim.

Startpreis € 2500

Zuschlag € 4200

 Image

Lot 59

Exter, Julius
1863 Ludwigshafen am Rhein - 1939 Übersee am Chiemsee

Sommer in Feldwies mit Kampenwand · um 1920/30. 
Öl auf Leinwand · 42 x 62 cm. 
Unten rechts signiert: J Exter. Rahmen. 
Rückseitig auf altem Klebezettel schwer leserlich bezeichnet: Keilrahmen (?) No. 31 / Größe 62 x 42. 

Literatur: Ausst. Kat. Hohenkarpfen: Elmar D. Schmid, Julius Exter, Freilichtmalerei, Gemälde aus dem Bestand der Bayerischen Verwaltung der Staatlichen Schlösser, Gärten und Seen München, Kunstmuseum Hohenkarpfen, Beuron 2005, vgl. Abb. 60. Ausst. Kat. Übersee-Feldwies: Elmar D. Schmid, Das Exter-Haus, Ein Künstlersitz am Chiemsee in Übersee-Feldwies, Julius Exter - Farbklänge zwischen Chiemsee und Gebirge, Exter-Haus in Übersee am Chiemsee 1997, vgl. Farbabb. S. 30-31. 

"Bei der jüngeren Chiemgauer Bevölkerung sorgte ein Werbeschild in Übersee am Chiemsee für Aufsehen. In großen Lettern stand dort geschrieben: „Malschule Prof. Exter - Sommer-Semester - Akt im Freien“. Dies beflügelte freilich die Phantasie mancher junger Burschen, die daraufhin, anstatt zu arbeiten, durch das bewachsene Ufergebiet bei Feldwies schlichen, um einen Blick auf die Aktmodelle zu erhaschen.  

Die Malschule von Julius Exter gewann rasch an Popularität. Mehr und mehr Künstler, vor allem junge Frauen, nahmen Unterricht bei dem gebürtigen Pfälzer. Natürlich lag dies ebenfalls an der wachsenden Reputation Exters, der aufgrund seines außergewöhnlichen Farbensinns von seinen Kollegen schon früh den Beinamen „Farbenfürst“ erhielt und als Wegbereiter der modernen Malerei in Deutschland galt. 

Seine richtungsweisende, expressive Malweise verdeutlicht sich besonders in seinem Gemälde „Sommer in Feldwies mit Kampenwand“ (um 1920/30). Kräftige Grüntöne stehen im starken Kontrast zu den blauen und roten Farbklängen, die sich vor allem in den Häuserdächern und dem gewaltigen, über allem thronenden Massiv der Kampenwand zeigt. Der einzelne Pinselstrich ist selbstbewusst auf die Leinwand gesetzt und führt die Darstellung durch den dynamischen Auftrag zu dessen essentiellen Kern, der im Zusammenspiel der Farben ausdrucksstark zur Geltung kommt. "

Franz E. Gailer

Startpreis € 28000

Zuschlag € 34000

 Image

Lot 60

Exter, Karl
1902 Feldwies am Chiemsee - 1982

Alte Dorfstraße in Feldwies mit der Wirtschaft (links) und dem früheren Atelier Brendel (rechts)
Aquarell auf Papier · 27,5 x 38,6 cm (Sichtmaß).
Unten rechts signiert: Karl Exter.
Gebräunt. Rahmen mit Glas.

Startpreis € 250

Zuschlag € 900

 Image

Lot 61

Finster, Herbert
1930 Prien am Chiemsee - 2000 Albaching

Kleines Stillleben
Öl auf Hartfaser · 15,2 x 22,5 cm.
Unten rechts signiert: H Finster. Rahmen.

Startpreis € 50

Zuschlag € 160

 Image

Lot 62

Finster, Herbert
1930 Prien am Chiemsee - 2000 Albaching

"Ufobraut" · 1978. 
Farblithografie auf Papier · 41 x 54,5 cm (Sichtmaß). 
Unten rechts handsigniert: H. Finster (19)78, unten links bezeichnet: 'Ufobraut' 20/150 E.A. (epreuve d'artiste). 
In tadelloser Erhaltung. Rahmen mit Glas.

Startpreis € 60

Zuschlag € 80

 Image

Lot 63

Fischer, Eduard
1852 Berlin - 1905 im Chiemsee ertrunken

Abendstimmung bei Göhren, Insel Rügen · 1893.
Öl auf Leinwand auf Karton · 25,4 x 40,7 cm.
Unten rechts bezeichnet: Göhren 6/X (18)93. Unten links Stempelsignatur: Fischer. Rahmen.

Startpreis € 300

Zuschlag € 750

 Image

Lot 64

Fischer, Eduard
1852 Berlin - 1905 im Chiemsee ertrunken

Fischer am Ufer
Öl auf Leinwand auf Karton · 27,5 x 42 cm.
Unten rechts Stempelsignatur: Fischer. Rahmen.

Startpreis € 200

Zuschlag € 500

 Image

Lot 65

Fischer, Eduard
1852 Berlin - 1905 im Chiemsee ertrunken

Ruderboote am Ufer der Herreninsel · 1894.
Öl auf Leinwand auf Karton · 25,2 x 41,2 cm.
Unten links bezeichnet: Herrenchiemsee. 15|9.(18)94. Rahmen.
Rückseitig bezeichnet: Fischer-Gstad pinx(it). Und: Dieses Bild stammt aus dem Nachlaß des Landschaftsmalers / Eduard Fischer, Gstad am Chiemsee, / der von seinem Freunde, Wilhelm Leibl gemalt wurde (Wallraff-Richartz-Museum, Köln). / Es ist ein Original Fischers. / (unleserlich signiert) Prien 6.9.1954.

Startpreis € 900

Zuschlag € 700

 Image

Lot 66

Flingelli, Willy G.
1937 München - 2005 Marquartstein

"Landgasthof Karner in Frasdorf"
Bleistift · 28 x 19,8 cm (Sichtmaß).
Unten rechts signiert: Flingelli. Unten links betitelt: Landgasthof Karner in Frasdorf. Ohne Rahmen.

Startpreis € 10

Zuschlag € 15

 Image

Lot 67

Frauenwörth, Gabriela von (Chorfrau M. Gabriela Reiter, OSB)
1878 Klebing, Landkreis Altötting - 1942 Kloster Frauenchiemsee

"Fraueninsel mit Kahn" · 1930.
Öl auf Leinwand · 37 x 48 cm.
Unten rechts signiert: GABRIELA v. FRAUENWÖRTH. Unten links nummeriert: 310. Besch. Rahmen.
Rückseitig bezeichnet: Fraueninsel mit Kahn / Eigentümer: G. Weinmüller, Pfarrer / Breitbrunn / Gabriela v. Frauenwörth.

Startpreis € 200

Zuschlag € 720

 Image

Lot 69

Gebhardt-Westerbuchberg, Franz S.
1895 Schwandorf - 1969 Westerbuchberg

Alte Weide auf der Fraueninsel mit Fischernetzen
Öl auf Hartfaser · 46,5 x 30,5 cm.
Unten links signiert: Gebhardt-Westerbg. Rückseitig bezeichnet: Gebhardt-Westerbuchberg / "Alte Weide mit / Fischernetzen". Zusätzlich Atelier-Etikett mit Künstlernamen, Titel und KNr.: 1276 R69. Rahmen.

Startpreis € 250

Zuschlag € 500

 Image

Lot 70

Gebhardt-Westerbuchberg, Franz S.
1895 Schwandorf - 1969 Westerbuchberg

Schilfufer am Chiemsee
Öl auf Hartfaser · 24,5 x 32,5 cm.
Rückseitig Atelier-Etikett: F. S. Gebhardt-Westerbuchberg / (1895-1969) / Titel: Schilf / KNr.: 1122. Rahmen.

Startpreis € 300

Zuschlag € 1100

 Image

Lot 71

Gebhardt-Westerbuchberg, Franz S.
1895 Schwandorf - 1969 Westerbuchberg

"Die Abtei auf der Fraueninsel mit herbstlichem Garten"
Öl auf Leinwand auf Sperrholz · 41,8 x 51,5 cm.
Unten rechts signiert: Gebhardt-Westerbuchberg.
Rest. Besch. Rahmen.
Rückseitig eigenhändig bezeichnet: Für die Ausstellung / "Die Frauenwörther" / Preis 1200.-Mk. / F. S. Gebhardt-Westerbuchberg / "Die Abtei auf der Fraueninsel / mit herbstlichem Garten".

Startpreis € 300

Zuschlag € 450

 Image

Lot 72

Gebhardt-Westerbuchberg, Franz S.
1895 Schwandorf - 1969 Westerbuchberg

"Blühen auf der Insel" (Fraueninsel)
Öl auf Hartfaser · 36,5 x 51 cm.
Unten rechts signiert: Gebhardt-Westerbuchberg. Rückseitig bezeichnet: "Blühen auf der Insel" / F. S. Gebhardt-Westerbuchberg / Übersee Obb. Rahmen.

Startpreis € 500

Zuschlag € 1100

 Image

Lot 73

Gebhardt-Westerbuchberg, Franz S.
1895 Schwandorf - 1969 Westerbuchberg

Krautgarten auf der Fraueninsel
Öl auf Hartfaser · 32 x 40,5 cm.
Unten links signiert: Gebhardt-Westerbuchbg. Rückseitig Atelier-Klebezettel: F.S. Gebhardt-Westerbuchberg Übersee am Chiemsee Krautgarten auf der Insel KNr 1219. Rahmen.

Startpreis € 500

Zuschlag € 1100

 Image

Lot 74

Gebhardt-Westerbuchberg, Franz S.
1895 Schwandorf - 1969 Westerbuchberg

"Um die Fraueninsel"
Öl auf Leinwand · 81 x 110 cm.
Unten links signiert: Gebhardt-Westerbuchberg. Rahmen.
Rückseitig auf altem Atelieretikett eigenhändig bezeichnet: Um die Fraueninsel. Zusätzlich auf dem Keilrahmen in Bleistift beschriftet: Gebhardt-Westerbuchberg ÜBERSEE OBB.

Startpreis € 1000

Zuschlag € 1700

 Image

Lot 75

Geigenberger, Otto
1881 Wasserburg am Inn - 1946 Ulm

Wasserburg am Inn - Innfront (Vorderseite). Winter in Wernstein am Inn (Rückseite) 
Aquarell, Deckfarben · 43,4 x 62,2 cm. 
Rückseitig roter Atelierstempel: Geigenberger / München 13 / Adalbertstraße 55/2. Unten in Bleistift bezeichnet: Otto Geigenberger "Wernstein a/Inn III". 
Rückseitig mit Montierungsspuren. Ohne Rahmen.

Startpreis € 800

Zuschlag € 600

 Image

Lot 76

Geiger, Willi
1878 Schönbrunn - 1971 München

Stierkampf
Kreide · 20,2 x 29 cm (Sichtmaß).
Unten rechts signiert: Geiger. Rahmen mit Glas.

Startpreis € 50

Zuschlag € 170

 Image

Lot 77

Geiger, Willi
1878 Schönbrunn - 1971 München

Heumandln bei Feldwies am Chiemsee · 1940.
Aquarell · 49 x 70 cm (Sichtmaß).
Unten rechts signiert: Geiger F(eldwies). 1940. Rahmen mit Glas.

Startpreis € 600

Zuschlag € 800

 Image

Lot 78

Geiger, Willi
1878 Schönbrunn - 1971 München

Blumen · 1965.
Öltempera auf Karton · 35 x 24 cm.
Unten rechts monogrammiert: G. (19)65. Rahmen.
Rückseitig eigenhändig bezeichnet: zum 10. XI 1964 / Geiger.

Startpreis € 900

Zuschlag € 2000

 Image

Lot 79

Gerhardinger, Constantin
1888 München - 1970 Törwang am Samerberg

Bacherl
Öl auf Leinwand · 70 x 60 cm.
Unten links signiert: C. Gerhardinger f(ecit). Rückseitig auf dem Keilrahmen unleserlich bezeichnet.
Rest. Rahmen.
Literatur: Fritz Aigner/Josef Bernrieder, Mit den Malern durch den Landkreis Rosenheim, Landratsamt Rosenheim (Hrsg.), Rosenheim 1989, vgl. Farbabbildung S. 133.

Startpreis € 1000

 Image

Lot 80

Gerhardinger, Constantin
1888 München - 1970 Törwang am Samerberg

Das Brunntörl in Kallmünz · 1931.
Öl auf Leinwand · 61 x 83 cm.
Unten rechts signiert: C. Gerhardinger f(ecit).X.(19)31.
In kräftiger Farbgebung. Tadellos erhalten. Rahmen.
Literatur:Vgl. Hans Constantin Faußner/Bernhard Hauser, Der Maler Constantin Gerhardinger 1888-1970, Landratsamt Rosenheim (Hrsg.), München 1988, WVZ 466 mit Abb. (im Besitz der Stadt Kallmünz).

Startpreis € 900

Zuschlag € 900

 Image

Lot 81

Gerhardinger, Constantin
1888 München - 1970 Törwang am Samerberg

Junge Nonne (Malmodell: Posch Katherl) · 1929.
Öl auf Karton · 31 x 30 cm.
Unten rechts signiert: CGerhardinger f(ecit) 4. Oktober (19)29. Rahmen.
Rückseitig auf dem Rahmen bezeichnet: Glaspalast 1930 No 770 / C. Gerhardinger "Junge Nonne". Literatur: Ausst. Kat. München: Deutsche Kunstausstellung München 1930 im Glaspalast, Kat. Nr. 770. Hans Constantin Faußner/Bernhard Hauser, Der Maler Constantin Gerhardinger 1888-1970, Landratsamt Rosenheim (Hrsg.), München 1988, WVZ 446 mit Abb. Provenienz: Ehemals Freiherr von Cramer-Klett, Aschau.

Startpreis € 1500

Zuschlag € 1400

 Image

Lot 82

Gerhardinger, Constantin
1888 München - 1970 Törwang am Samerberg

Stillleben mit Chrysanthemen
Öl auf Leinwand · 62 x 82 cm.
Unten rechts signiert: C. Gerhardinger f(ecit).XI.(19)23.
Rest.
Rahmen.

Startpreis € 3500

 Image

Lot 83

Gerhardinger, Constantin
1888 München - 1970 Törwang am Samerberg

Stillleben mit Nelken · 1969.
Öl auf Leinwand · 55 x 47 cm.
Unten rechts signiert: C Gerhardinger f(ecit) XII. (19)69. Rückseitig auf dem Keilrahmen bezeichnet: Weihn. 69.
Rest. Rahmen.
Literatur: Hans Constantin Faußner/Bernhard Hauser, Der Maler Constantin Gerhardinger 1888-1970, Landratsamt Rosenheim (Hrsg.), München 1988, WVZ 930 mit Abb.

Startpreis € 1500

 Image

Lot 84

Glamann, Valeska
1872 - 1930 München (?)

Bankerl mit Blick zur Fraueninsel
Öl auf Leinwand · 50 x 40 cm.
Unten rechts signiert: V. Glamann München.
Min. Craquelee. Rahmen.

Startpreis € 100

Zuschlag € 1000

 Image

Lot 85

Glette, Erich
1896 Wiesbaden - 1980 Prien am Chiemsee

Konvolut von zwei Zeichnungen in einem Rahmen: "Modell im Atelier", "Sinnende"
Tusche · Jeweils ca. 20,5 x 14 cm (Blattgröße).
Ein Blatt unten rechts signiert: Glette. Ein Blatt oben rechts signiert: Glette. Ein Blatt auf dem Passepartout bezeichnet: Sinnende.
An den Ecken Befestigungsspuren sichtbar. Rahmen mit Glas.

Startpreis € 20

Zuschlag € 60

 Image

Lot 86

Glette, Erich
1896 Wiesbaden - 1980 Prien am Chiemsee

Straßenszene in Rio
Aquarell auf Papier · 45,8 x 61,1 cm (Sichtmaß).
Unten links signiert: Glette.
Gebräunt. Rahmen mit Glas.
Rückseitig Etikett: Barbara Glette Niedernfels G18.
Provenienz: Barbara Glette, Niedernfels, Gemeinde Marquartstein.

Startpreis € 150

Zuschlag € 330

 Image

Lot 87

Glette, Erich
1896 Wiesbaden - 1980 Prien am Chiemsee

Chiemseelandschaft
Öl auf Leinwand · 37,5 x 48,5 cm.
Unten rechts signiert: Glette. Rahmen.

Startpreis € 80

Zuschlag € 650

 Image

Lot 88

Glette, Erich
1896 Wiesbaden - 1980 Prien am Chiemsee

Gebirgslandschaft
Öl auf Leinwand · 50 x 60 cm.
Unten rechts signiert: Glette. Rahmen.

Startpreis € 80

Zuschlag € 600

 Image

Lot 89

Glette, Erich
1896 Wiesbaden - 1980 Prien am Chiemsee

Kühe auf der Weide
Öl auf Leinwand · 37,5 x 48,5 cm.
Oben rechts signiert: Glette. Rahmen.

Startpreis € 100

Zuschlag € 500

 Image

Lot 90

Glette, Erich
1896 Wiesbaden - 1980 Prien am Chiemsee

Menschenansammlung in der Dämmerung (Rio de Janeiro, Brasilien) · 1978.
Öl auf Malkarton · 50 x 69,5 cm.
Oben rechts signiert: Glette (19)78. Rahmen.
Rückseitig unleserliche Ortsbezeichnung.
Literatur: Ausst.-Katalog München, Der Maler Erich Glette 1896-1980, Bayerische Akademie der Schönen Künste, München 1981, Kat. Nr. 71 mit Abb.
Provenienz: Marquartstein, Privatbesitz.

Startpreis € 300

Zuschlag € 550

 Image

Lot 91

Glette, Erich
1896 Wiesbaden - 1980 Prien am Chiemsee

Geranie
Öl auf Hartfaser · 30,3 x 24,6 cm.
Oben rechts signiert: Glette. Rahmen.

Startpreis € 50

Zuschlag € 360

 Image

Lot 92

Glette, Erich
1896 Wiesbaden - 1980 Prien am Chiemsee

Phlox
Öl auf Holzplatte · 34,7 x 29,6 cm.
Oben rechts signiert: Glette.
An den vier Ecken vom Künstler gewollte Einkerbungen. Rahmen.

Startpreis € 100

Zuschlag € 500

 Image

Lot 93

Goeschen-Rösler, Paula von
1875 Schlierbach, Baden-Württemberg - 1941 Wurmsdorf bei Söllhuben

"Bärenklau"
Scherenschnitt, koloriert · 57,2 x 31,1 cm (Darstellungsgröße).
Unten rechts im Scherenschnitt monogrammiert: PvGR (P und v und G und R verbunden). Unten rechts handsigniert: Paula v. Goeschen-Rösler. Unten links bezeichnet: Bärenklau (Scherenschnitt).
Japanpapier fleckig. Leicht besch. Ohne Rahmen.

Startpreis € 400

Zuschlag € 750

 Image

Lot 94

Goeschen-Rösler, Paula von
1875 Schlierbach, Baden-Württemberg - 1941 Wurmsdorf bei Söllhuben

Lärche mit Früchten
Scherenschnitt, koloriert auf Japanpapier · 54,7 x 45,8 cm.
Unten links als Scherenschnitt monogrammiert: PvGR (P und v und G und R verbunden).
Stockfleckig. Rahmen mit Glas.

Startpreis € 650

Zuschlag € 900

 Image

Lot 95

Goeschen-Rösler, Paula von
1875 Schlierbach, Baden-Württemberg - 1941 Wurmsdorf bei Söllhuben

Australisches Nadelholz (Lat.: Casuarina tennissima)
Scherenschnitt, koloriert auf Japanpapier · 54 x 60,6 cm.
Unten rechts als Scherenschnitt monogrammiert: PvGR (P und v und G und R verbunden).
Stockfleckig. Min. besch. Rahmen mit Glas.

Startpreis € 800

Zuschlag € 1500

 Image

Lot 96

Gosen, Markus von
1913 Breslau, Polen - 2004 Prien am Chiemsee

"Afrikanische Haifische" · 1972.
Farbholzschnitt · 46 x 60 cm (Darstellungsgröße).
Unten rechts handsigniert: Markus von Gosen. Unten links bezeichnet: 3/20 Afrikanische Haifische. Unten mitte Widmung: dem lieben Georg 1972.
Kleiner Papiereinriss mitte links. Leichte Knickfalte unten links.
Ohne Rahmen.

Startpreis € 100

Zuschlag € 160

 Image

Lot 97

Gosen, Markus von
1913 Breslau, Polen - 2004 Prien am Chiemsee

Fasane · 1974.
Farblithografie · 48,5 x 62 cm (Darstellungsgröße).
Unten rechts handsigniert: Markus von Gosen (19)74. Unten links bezeichnet: Fasane.
In tadelloser, farbfrischer Erhaltung.
Ohne Rahmen.

Startpreis € 80

Zuschlag € 300

 Image

Lot 98

Gosen, Markus von
1913 Breslau, Polen - 2004 Prien am Chiemsee

Ginsterkatzen · 1971.
Farbholzschnitt · 44,5 x 60,5 cm (Darstellungsgröße).
Unten rechts handsigniert: M. v. Gosen (19)71. Unten links nummeriert: 51/70. Unten mitte Widmung: Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 1972 wünscht euch Familie .
Knickfalte unten rechts. Ohne Rahmen.

Startpreis € 100

Zuschlag € 300

 Image

Lot 99

Gosen, Markus von
1913 Breslau, Polen - 2004 Prien am Chiemsee

Kronentauben in der Stuttgarter Wilhelma · 1964.
Farblithografie · 47 x 60 cm (Darstellungsgröße).
Unten rechts handsigniert: Markus von Gosen (19)64. Unten links bezeichnet: Kronentauben in der Wilhelma.
Leicht wellig. Ein Fleck in der Darstellung. Sonst in schöner farbfrischer Erhaltung.
Ohne Rahmen.

Startpreis € 80

Zuschlag € 90

 Image

Lot 100

Graf-Kersting, Helene
Ansässig in Breitbrunn am Chiemsee 2. Hälfte 20. Jh.

Sonnenuntergang über den Chiemgauer Bergen
Öl auf Hartfaser · 40,5 x 59,5 cm.
Unten links signiert: Hel. Graf-Kersting. Rückseitig Landschaftsstudie und auf Etikett bezeichnet: Helene Graf-Kersting / Kunstmalerin / 8211 BREITBRUNN/Chiemsee / Rimstingerstr. 32. Tel. 7143. Rahmen.
Anmerkung: Helene Graf-Kersting ist die Ehefrau des Malers Egon Müller-Graf (1913-2011).

Startpreis € 300

Zuschlag € 320

 Image

Lot 101

Greiner, G. 
Porzellanmaler um 1900 in Thüringen 

"Vom Sturm gejagt" nach einem Motiv von Karl Raupp (1837-1918) · um 1900. 
Rechteckige Porzellanplatte mit feiner polychromer Malerei · 27 x 41 cm. 
Unten rechts signiert: G. Greiner. Rahmen. 

Literatur: Sandy Alami, "Von wahrhaft künstlerischer Ausführungen", Porzellanplattenmalerei aus Thüringen seit dem 19. Jahrundert (Studien zur Volkskunde in Thüringen 5), Waxmann Verlag 2014, S. 168. 

"Das Motiv "Vom Sturm gejagt" nach dem Chiemseemaler Karl Raupp (1837-1918) malte G. Greiner auf eine 27x41 cm längsrechteckige Porzellanplatte. In dem mit Heu beladenen Boot sitzt eine ältere Frau mit drei kleinen Kindern. Eine junge Frau, anscheinend die Mutter der Kinder und die Tochter der älteren Frau, versucht mit dem Ruder im stürmischen Wasser an das sichere Ufer zu gelangen. "Die Gartenlaube" publizierte 1888 dieses Bild auf einer Doppelseite. Der Kommentar in "Blätter und Blüthen" sah in der Szene keine Ungewöhnlichkeit, dass das Ruder in diesem Fall von einer Frau geführt wurde. Waren es doch die Frauen, denen die Feldarbeit zugeteilt war. Lagen die Felder, wie in diesem Fall, auf der anderen Seite des Chiemsees, so mussten auch die Frauen "Abends noch mit schwerbeladenem Schiffe eine Stunde weit heimfahren, und dabei giebt es zuweilen, wenn ein Unwetter über den See hereinbricht, einen bösen Tanz mit Wind und Wellen." Diese tragisch wirkenden Szenarien von fast kenternden Booten sind mehrfach in Raupps Ouvre zu finden. Brückner sah die Folklorisierung im Mittelpunkt stehen und wies darauf hin, dass die Kinder im Kahn ein friedliches Ende symbolisieren. Zum Schluss meinte er recht salopp: "Gejagt ist hier eigentlich niemand, das benennt man nur so dramatisch." Der Anteil dieser häuslichen, lieblichen und dramatischen Szenen, die ihren Weg auf Porzellan gefunden haben, macht jedoch nur einen verschwindend geringen Teil aus."

Startpreis € 500

Zuschlag € 500

** Folgerechtsumlage