Header-Image
Gesamter Katalog
 Image

Lot 545

Alter Meister
Italienisch, 18. Jh. (?)

Zwei Männer auf einer Empore, einer faltet die Hände und fleht
Braune Tinte, Bleistift auf Papierfragment · ca. 31,3 x 23,5 cm (Papiergröße).
Unten rechts auf einem umgelegten Papierrest mit Bleistift unleserlich signiert.
Papierrand unregelmäßig. Fehlstellen teils hinterlegt. Mittelfalte. Knittrig. Fleckig. Ohne Rahmen.

Startpreis € 50

Zuschlag € 90

 Image

Lot 546

Alter Meister
17. Jh. (?)

Adeliger
Öl auf Leinwand · 62 x 51 cm.
Doubliert. Rest. Ohne Rahmen.

Startpreis € 50

Zuschlag € 1800

 Image

Lot 547

Alter Meister
17./18. Jh.

Anbetung
Öl auf Holz · 70 x 50,5 cm.
Besch. Rest. Rahmen.

Startpreis € 300

Zuschlag € 300

 Image

Lot 548

Alter Meister
Deutsch, 18. Jh.

Anna lehrt Maria das Lesen
Öl auf Leinwand · 53,5 x 43 cm.
Doubliert. Rest. Rahmen.

Startpreis € 300

Im Nachverkauf

 Image

Lot 549

Alter Meister
Deutsch, 18. Jh.

Aufnahme in das Himmelreich
Öl auf Leinwand · 61 x 43 cm.
Unten zweizeilige Inschrift.
Besch. Rest. Rahmen.

Startpreis € 300

Zuschlag € 800

 Image

Lot 550

Alter Meister 
18. Jh. 

Geistlicher in Ketten 
Öl auf Leinwand · 45,5 x 33 cm. 
Besch. Craquelliert. Rahmen.

Startpreis € 300

Zuschlag € 250

 Image

Lot 551

Alter Meister
17./18. Jh.

Hl. Franziskus
Öl auf Holz · 19 x 30 cm.
Rest. Rahmen.

Startpreis € 1500

Im Nachverkauf

 Image

Lot 552

Alter Meister
17. Jahrhundert

Alexanderschlacht · um 1640. 
Öl auf Leinwand · 39 x 76,5 cm. 
Doubliert. Rest. Craquelliert. Verschmutzt. Rahmen.
Anmerkung: Dargestellt ist die Schlacht zwischen Alexander dem Großen und dem Perserkönig Darius III. bei Issus im Jahre 333 v. Chr. In der Bildmitte Alexander der Große auf dem Pferd sitzend, die Hand austreckend zu dem in den Armen von Soldaten liegenden Darius III. Provenienz: Laut Vorbesitzer aus dem Hofmarkschloss in Schonstett bei Wasserburg am Inn stammend.

Startpreis € 4500

Zuschlag € 3500 unter Vorbehalt

 Image

Lot 553

Alter Meister
Italien, 18. Jh.

Der Heilige Lukas
Öl auf Leinwand · 50 x 40,5 cm.
Doubliert. Rest. Rahmen.

Startpreis € 300

Zuschlag € 360

 Image

Lot 554

Heemskerck der Ältere, Egbert van (Umkreis)
1610 Haarlem, Niederlande - 1680

Jäger mit Hund
Öl auf Holz · 18,1 x 16 cm.
Messingschild auf dem Rahmen mit Bezeichnung: E. van Heemskerk d.Ä. / 1610-1680.
Rest. Rahmen.

Startpreis € 200

Zuschlag € 300

 Image

Lot 555

Hondecoeter, Melchior de (Umkreis)
1636 Utrecht, Niederlande - 1696 Amsterdam, Niederlande

Hahn, Henne mit 5 Küken
Öl auf Leinwand · 59 x 74,5 cm.
Besch. Rest. Rahmen.

Startpreis € 600

Zuschlag € 850

 Image

Lot 556

Looten, Jan van
um 1618 - 1681 Niederlande

Waldlandschaft mit Holzfällern und Schafherde 
Öl auf Leinwand · 87 x 125 cm. 
Auf dem Rahmen Messingschild mit der Bezeichnung: JAN LOOTEN / 1618-1681.
Rückseitig auf dem Keilrahmen bezeichnet: 158 BZ (?). 
Doubliert. Rest. Rahmen.

Startpreis € 1500

Im Nachverkauf

 Image

Lot 557

Lopez, Gasparo (attr.)
1650 Neapel, Italien - 1732 Florenz, Italien

Blumenarrangement im Park
Öl auf Leinwand · 32 x 41 cm.
Besch. Doubliert. Rest. Rahmen.

Startpreis € 900

Im Nachverkauf

 Image

Lot 558

Spaendonck, Gerardus van (Umkreis)
1746 Tilburg, Niederlande - 1822 Paris, Frankreich

Supraporte: Medaillon mit Bildnis eines jungen Mannes im Profil nach links mit Lorbeerkranz, eingefasst von Blumen und Früchten
Öl auf Leinwand · 91 x 130 cm.
Rest. Rahmen.

Startpreis € 1500

Im Nachverkauf

 Image

Lot 559

Strozzi, Bernardo (Umkreis)
1581 Genua, Italien - 1644 Venedig, Italien

Das Gleichnis vom Zinsgroschen (Christus debattiert im Tempel mit den Pharisäern über die Steuerpflicht an Caesar) · nach 1630. 
Öl auf Leinwand · 72,5 x 95,5 cm. 
Doubliert. Rest. Rahmen. 
Literatur: Bestandskatalog der "Alte Pinakothek München", Bayerische Staatsgemäldesammlungen, München 1983, vgl. S. 518 mit Abbildung (Bernardo Strozzi, Das Gleichnis vom Zinsgroschen, Öl auf Leinwand 123,5 x 159,5 cm, Inv. Nr. 463): 

"Das hier vorgestellte Bildthema wurde von Strozzi in mindestens acht eigenhändigen Versionen behandelt, die sich in zwei kompositionell zusammengehörige Gruppen aufteilen lassen. Während die Gemälde der ersten Gruppe noch in die späte Genueser Zeit des Künstlers gehören, dürfte das mit den gleichnamigen Darstellungen in Stockholm (National Museum) und Rovereto (Academia degli Agiati) zusammenhängende Münchner Bild als reifstes Werk dieser zweiten Gruppe unmittelbar nach der um 1630 erfolgten Übersiedlung des Künstlers nach Venedig entstanden sein. Jedenfalls repräsentiert es den auf flämisch-genuesischen Voraussetzungen basierenden Reichtum von Strozzis üppig entwickeltem Malstil auf vollkommene Weise. Das der mittelalterlichen Kunst fremde Thema des Gleichnisses vom Zinsgroschen - wie es Matthäus (22, 17-19) überliefert - erscheint erst im 16. Jahrhundert häufiger als Bilddarstellung, wobei die Schilderung der Szene zumeist auf Christus und die Pharisäer beschränkt ist."

Startpreis € 4500

Im Nachverkauf

 Image

Lot 560

Unleserlich signiert
Frankreich, 18. Jh.

Rokoko-Dame mit Schoßhund
Öl auf Leinwand · 65 x 54 cm.
Unten rechts unleserlich signiert.
Doubliert. Rest. Rahmen.

Startpreis € 750

Zuschlag € 750

** Folgerechtsumlage